Navigation

Aktuelles aus Hünfeld

Randalierer am Mackenzeller Bolzplatz

Mackenzell. Unbekannte Täter haben am Dienstagabend, 28. Mai, auf dem städtischen Bolzplatz in Mackenzell in der Hünfelder Straße randaliert. Nach Angaben einer Anwohnerin ereignete sich die Tat gegen 20.30 Uhr. Beide Bolzplatztore wurden beschädigt und je ein Pfosten abgebrochen. Darüber hinaus wurde ein Teil des Doppelstabgitterzauns herausgerissen. Die Schadenshöhe beträgt rund 1500 Euro. Die Stadt Hünfeld hat bei der Polizeistation in Hünfeld Strafanzeige erstattet. Wer Hinweise auf die Täter geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon (06652) 96580 zu melden.

nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen