Navigation

Aktuelles aus Hünfeld

Bilderbücher gemeinsam erleben

Hünfeld. Bereits zum dritten Mal hat die Stadtbibliothek Hünfeld zum „Bilderbuchkino“ eingeladen. Rund 25 Kinder mit Mamas, Papas, Omas und sogar einer Uroma verfolgten mit Spannung die Geschichte von einem Seeräuber. Die Seiten des Buches wurden dabei an eine Großleinwand geworfen, damit die Kinder der Geschichte gemeinsam folgen konnten. Schon im März wird es das nächste Bilderbuchkino geben. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, nimmt die Bibliothek zu ihren Öffnungszeiten Anmeldungen entgegen. Die nächsten Termine für das Bilderbuchkino in der Hünfelder Stadtbibliothek sind jeweils der erste Dienstag im Monat, am 3. März, 7. April, 5. Mai und 2. Juni. Beginn ist jeweils um 16 Uhr. In den Sommerferien pausiert dieses Angebot. Außerdem gibt es jeden Montag von 16 bis 17 Uhr in der Bibliothek auch eine Vorlesestunde, in der Kinderbücher vorgestellt und vorgelesen werden.

nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.